Die Pollenallergie, besser bekannt als Heuschnupfen, ist eine wahre Volkskrankheit. Neueste Statistiken zeigen dass bis zu 20% der Menschen in Deutschland davon betroffen sind. Woran es wirklich liegt dass die allergische Veranlagung mittlerweile so häufig zum Ausbruch kommt, darüber gibt es verschiedene Theorien. Der allergiegeplagte Mensch allerdings braucht Hilfe, am Besten in einer Weise dass er trotz Allem die Frühlingsluft genießen kann, nicht nur wenn sie vom Regen saubergespült ist.

Wie kriegen wir also unsren Organismus so fit dass er die Pollenbelastung einigermaßen verkraftet?

Ab sofort finden Sie hier einmal wöchentlich einen Tipp zur Unterstützung, damit auch Sie als Allergie-Geplagte die Frühlingsluft genießen können.

Vitamin C ist ein natürlicher Gegenspieler von Histamin, viel Vitamin C schwächt die allergischen Reaktionen ab. 2-3 Gramm täglich sind für einen spürbaren Effekt erforderlich und es funktioniert auch nur wenn genug getrunken wird- die allgemein empfohlenen 3 Liter am Tag sollten’s schon sein.

Mehr Erleichterung gibt es zudem wenn Sie die Pollen abends entsorgen die sich im Lauf des Tages angesammelt haben- auf den Kleidern, in den Haaren undsoweiter. Also, ab unter die Dusche, Haare mit einem milden Shampoo für Allergiker waschen, die Kleider nicht im Schlafzimmer ablegen sondern am Besten auch gleich zur Wäsche oder wenigstens kurz in den Trockner stecken.

So werden die Beschwerden schon deutlich weniger!

Mehr Tipps und Hilfe erhalten Sie bei einem persönlichen Gespräch in der Apotheke- wir freuen uns auf Sie!

Herzsamen_Shampoo_df_aha

 

2 Kommentare

  1. Jeder Körper regiert anders, aber meine Erfahrung mit Vitamin C ist mehr als positiv. Ich vertrage aber auch sehr gut die Tabletten, da ich eher untersäuert bin. Ich werde es einmal meinen Freunden mit Heuschnupfen weiterempfehlen. Ich verwende Vitamin C zur Straffung von meinem Zahnfleisch, zur Entgiftung und zur Unterstützung von Heilungsprozessen.

    Tolle Seite!

    Liebe Grüße
    Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s